Eignungsdiagnostik

image_pdfimage_print

 

 

  Eignungsdiagnostik
– weniger Stress durch mehr Einfachheit-
Inhalt und MethodeDas Dilemma ist groß: Auf der einen Seite soll möglichst schnell der geeignete Kandidat für eine wichtige Position gefunden werden, auf der anderen Seite ist es eine weitreichende Entscheidung mit einem hohen finanziellen Risiko. Welche Auswahlmethoden und -instrumente sind die richtigen und nach welchen Kriterien soll am Ende entschieden werden? Haben wir das nötige Know-how dafür bzw. welche externen Anbieter kommen ggf. in Frage? Dipl.-Psych. und A-Lizenz-Inhaber der DIN 33430 Achim Stams zeigt Ihnen auf, wie Sie eine qualitative und zielgerichtete Eignungsdiagnostik etablieren können.

ZielgruppePersonalreferenten, HR Business Partner oder Führungskräfte werden mit den Grundsätzen der beruflichen Eignungsdiagnostik vertraut gemacht.  Die Teilnehmer lernen, eine systematische und kompetenzbasierte Anforderungsanalyse zu erstellen und daraus die geeigneten Auswahlinstrumente abzuleiten. Ferner werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, strukturierte Interviews durchzuführen und ergänzende Auswahlverfahren zu nutzen.
TrainerAls ehemaliger Personalreferent und Personaldirektor hat sich Dipl.-Psych. Achim Stams über viele Jahre mit Personalauswahlprozessen beschäftigt, die er mit Beginn seiner Beratertätigkeit weiter vertieft hat. Er lehrt u.a. als Dozent an der Fresenius Hochschule Köln und hat sich als Buchautor und A-Lizenz-Inhaber der DIN 33430 einen Namen als anerkannter Experte in der beruflichen Eignungsdiagnostik gemacht.
Maximale Teilnehmer/innenzahl12
Zeitpunkt des nächsten offenen Seminarswird nachfrageorientiert festgelegt
Teilnahmegebühr499,00 € zzgl. 19 % Mehrwertsteuer (für Mitglieder der Syspero e.G. bis 50% Rabatt). Bei Inhouse- / Firmenveranstaltungen erfolgt eine besondere Honorarvereinbarung

und hier geht´s zur Online-Anmeldung …